Zu Produktinformationen springen
1 von 3

Moses

Black Stories - Tsokos

Black Stories - Tsokos

Normaler Preis 15,00 €
Normaler Preis 0,00 € Verkaufspreis 15,00 €
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Nicht vorrätig
Wir wissen leider nicht, wann dieser Artikel wieder verfügbar sein wird.

Neue rabenschwarze Rätsel aus der Feder von Forensik-Experte und Bestseller-Autor Prof. !

black stories ist seit vielen Jahren DIE Rätselspiel-Reihe mit Gänsehaut- und Bestseller-Garantie. Da lag es nahezu auf der Hand, dass Deutschlands bekanntester Rechtsmediziner Prof. Dr. Tsokos seine spektakulärsten Fälle aus der Forensik zu eigenen Rätselgeschichten macht. Fans können sich hier vom Tatort über den Obduktionstisch ins Labor und bis vors Gericht rätseln – Staunen, Ekeln und Gruseln sind garantiert!

Warum trug eine Wasserleiche scheinbar Handschuhe aus menschlicher Haut? Wie konnte ein Mann seinen Hamster noch nach dem Tod füttern? Und was zuckte im Leichensack, in dem eine tote Frau lag?

In den 50 brandneuen Rätselgeschichten treffen schaudernde Geschehnisse auf rabenschwarzen Humor. Eine atemberaubende Sammlung aus black stories und True Crime, die jede*n Spieler*in in die Rechtsmedizin eintauchen lässt. Übrigens: Bis auf wenige Ausnahmen sind die bizarren Rätselgeschichten alle tatsächlich so passiert – hier hat Prof. Dr. Tsokos mit seiner langjährigen Erfahrung aus dem Vollen geschöpft!

  • 50 brandneue black stories von Rechtsmediziner Prof.
  • Geschichten rund um Forensik und Rechtsmedizin, basierend auf echten Fällen aus der langjährigen Arbeit von Prof. Dr. Tsokos
  • hochwertige Geschenkbox in Buchform mit blutrotem Schnitt und toller Veredelung
  • durchgehend zweifarbig illustriert
  • auf FSC®-zertifiziertem Papier

So wird’s gespielt:
Das Kartenset enthält 50 knifflige, rabenschwarze Rätselkarten für Teenager ab en und Erwachsene, die es durch geschicktes Fragen zu lösen gilt. Am meisten Spaß macht es, black stories zusammen mit Freund*innen zu knacken. Eine*r, der*die Gebieter*in, nimmt eine Karte aus dem Stapel, liest die kurze Geschichte vor, die auf der Vorderseite der Karte steht. Auf der Rückseite der Karte findet sich die Antwort, die der*die Gebieter*in natürlich für sich behält. Nun muss das Ratevolk sich an die Auflösung der Geschichte „heranfragen“. Dabei sollten die Fragen so formuliert sein, dass man sie mit „ja“ oder „nein“ beantworten kann. Ein gruselig-lustiger Ratespaß für kleine und große Gruppen – auch digital spielbar.

Abn

Moses

Vollständige Details anzeigen